Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
© Charité | Wiebke Peitz

Aktuelles

02.03.2019

Krebs-Behandlung: Es muss nicht immer die Radikaloperation sein

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Bei Prostatakrebs ist die Bandbreite möglicher Therapien groß. Neue Methoden sollen die Diagnostik präziser und den Verlauf besser vorhersagbar machen.

Als einer von mehreren Experten kommentiert Prof. Schlomm von der Charité - Universitätsmedizin Berlin neue Diagnostik-Möglichkeiten im Bereich des Prostatakrebs' für die Frankfurter Rundschau.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im unten stehenden Link.

Links

www.fr.de/wissen/muss-nicht-immer-dieradikaloperation-11811145.html

Kontakt

Prof. Dr. med. Thorsten Schlomm

Direktor der Klinik für Urologie Charité – Universitätsmedizin Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin

CCM, Hufelandweg 6


Zurück zur Übersicht