Studien an der Klinik für Urologie

Patienten mit Krebserkrankungen benötigen eine besonders intensive Therapie. In einigen Fällen versagen die klassischen etablierten Behandlungsmethoden oder sind nicht anwendbar.
Den betroffenen Patienten können wir oft im Rahmen von Studien Therapiealternativen anbieten. Häufig empfehlen wir die Anwendung spezieller Chemotherapie-Protokolle.

Sie befinden sich hier:

Therapiefortschritt durch Studien

Das Einbringen von Patienten in Studien erfolgt entweder während des stationären Aufenthaltes in unserer Klinik oder durch den niedergelassenen Urologen - nach Kontaktaufnahme mit unserer Studienzentrale.

Unsere Studienzentrale befindet sich am Campus Benjamin Franklin. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 08 bis 16 Uhr. Sie können uns wie folgt erreichen:

Charité Campus Benjamin Franklin
Ansprechpartner Frau Anika Biniszkiewicz.
t +49 30 8445 2329
f +49 30 8445 4798
Ärztlicher Ansprechpartner Frau OÄ Dr. med. Ursula Steiner.