Klinik für Urologie 

Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

„Wir machen die Medizin, die wir uns auch für unsere engsten Angehörigen oder uns selbst wünschen würden.“

Prof. Dr. Thorsten Schlomm, Klinikdirektor


Urologische Diagnostik und Behandlung auf Spitzenniveau, für jeden, überall

Für Ihre optimale Behandlung haben wir uns drei Dinge zum Ziel gesetzt: Exzellenz, Innvoation und Vernetzung. Um Ihnen eine exzellente Behandlung bieten zu können, haben wir unsere Klinik in Spezialzentren unterteilt, welche jeweils von ausgewiesenen Experten auf Ihrem Gebiet geleitet werden. Damit die Qualität stetig steigt, messen wir unsere Ergebnisse und nutzen diese Daten, um uns weiter zu entwickeln und unsere Behandlung immer mehr zu verbessern. Um innovativ behandeln zu können, forschen wir selbst. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf der genbasierten Krebstherapie. Unser neugegründetes Uro-Onkologisches Zentrum ist einzigartig in Deutschland. Um von anderen Experten zu profitieren oder Ihnen die Vorteile des Uro-Onkologischen Zentrums der Charité auch über die Grenzen von Berlin hinaus zu eröffnen, haben wir das Hauptstadturologie-Netzwerk gegründet, in dem sich Experten von nah und fern zusammen getan haben, um für Sie eine optimale uro-onkologische Versorgung zu garantieren.

Selbstverständlich decken wir neben unserem Schwerpunkt auf urologische Krebserkrankungen das gesamte Spektrum der Urologie ab. Einen Überblick über unsere Spezialsprechstunden finden Sie hier.

Fragen oder Terminvereinbarung

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

wegen der aktuellen Corona Krise haben wir das Behandlungsangebot der Klinik für Urologie vorübergehend stark eingeschränkt. Wir stehen jedoch unseren Krebs Patienten weiterhin zur Verfügung. Hierfür werden ambulante Sprechstundentermine im Video Format angeboten und wenn notwendig dringende Operationen durchgeführt. 

Sie haben Fragen, möchten mit uns in Kontakt treten oder einen Termin vereinbaren? Rufen Sie unsere zentrale Servicehotline an! Tel.: +49 30 450 515 515

Gerne können Sie uns auch eine e-Mail senden.

Informationen zu Kontakt und Anfahrt finden Sie hier.


Wir trauern um unseren ehemaligen Chef, Mentor, Freund und ehemaligen Direktor der Klinik für Urologie und Nierentransplantation Prof. Dr. Stefan Loening

Stefan Loening

*26.05.1939   † 08.10.2021

Prof. Stefan Loening studierte von 1960 bis 1965 Medizin an den Universitäten Freiburg, Innsbruck und Wien. Seine ärztliche Erstausbildung bekam er in Basel, die Assistenzarztzeit begann er im nordrhein-westfälischen Hamborn und Geilenkirchen. 1968 ging er als Assistenzarzt in die USA. Am Dartmouth Medical Center in Hannover (New Hampshire) absolvierte er seine Facharztausbildung. An der Cleveland Clinic in Ohio erhielt er eine Spezialausbildung für Nierentransplantation. 1975 wechselte er nach Iowa City, wo er in der Abteilung für Urologie der University of Iowa Hospitals and Clinics arbeitete und 1982 zum Professor aufstieg. 

1994 folgte Prof. Loening einen Ruf an die Charité, deren Klinik für Urologie und Nierentransplantation er bis zu seinem Ruhestand 2007 als Chefarzt leitete. Hier war er maßgeblich an der Zusammenlegung der urologischen Kliniken der Berliner Universitätsmedizin beteiligt. Er konzentrierte sich auf die Ausbildung einer neuen Generation von Urologen und engagierte sich intensiv für Forschung und Lehre des Faches. Für seine Verdienste um die Medizin wurde ihm 2007 das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Die Medizin und die Charité verlieren einen international renommierten Arzt und Kollegen, dem die wissenschaftliche Weiterentwicklung seines Faches, die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und nicht zuletzt die Versorgung seiner Patientinnen und Patienten ein großes Anliegen war.

Nach seiner Emeritierung förderte und gestallte Prof. Loening die Urologische Forschung maßgeblich als Vorsitzender der von Ihm bereits 1999 gegründeten Stiftung für Urologische Forschung.

Unsere Gedanken sind bei seiner trauernden Familie. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Prof. Dr. Thorsten Schlomm, Prof. Dr. Kurt Miller, Prof. Dr. Frank Friedersdorff, Robert Peters und Prof. Dr. Carsten Stephan für die Klinik für Urologie Charité Universitätsmedizin – Berlin

Prof. Dr. Jan Roigas, Prof. Dietmar Schnorr für die Stiftung Urologische Forschung.

Prof. Dr. Dirk Fahlenkamp, Prof. Dr. Michael Lein, Prof. Dr. Serdar Deger, Prof. Dr. Markus Giessing, Dr. Andreas Wille, Dr. Jenny Lassmann


Klinik für Urologie – Charité, Universitätsmedizin Berlin

Herzlich willkommen in der Klinik für Urologie der Charité, Universitätsmedizin Berlin.

Wir behandeln das gesamte Spektrum der Urologie an drei verschiedenen Standorten, wobei die Behandlung erwachsener Patienten an den Campi Mitte und Benjamin Franklin stattfindet, während unsere Kinderurologie in Virchow lokalisiert ist.


Erfahren Sie mehr über unsere Angebote:


Die universitäre Hochschulambulanz

Einstiegsbild für Video

Erfahren Sie mehr über die Sprechstunden unserer universitären Hochschulambulanz.


Neuigkeiten aus der Klinik